Bauch gut, alles gut - Tipps für ein gutes Bauchgefühl

In vielen Kulturen gilt unsere Körpermitte, der Bauch, als Zentrum der Kraft: „Dan Tien“ heißt er in China, „Hara“ in Japan und indische Yogis nennen das Energiezentrum um den Nabel „Manipura“.

 

Auch in der westlichen Welt kennt man die unbewusste Kraft unserer Körpermitte: „Aus dem Bauch heraus“ empfinden wir Zuneigung, Liebe, Freude, Trauer oder Verlustängste, wir haben je nach Stimmung „Schmetterlinge im Bauch“ oder einen „Klumpen im Magen“ und ein warmer Bauch macht glücklich...

 

Nachfolgend unsere Tipps für ein gutes Bauchgefühl: