5-Minuten-Yoga

mit IngwerPURE

Beweglicher, entspannter, ausgeglichener - werden Sie aktiv und investieren Sie jeden Tag einige Minuten in mehr Achtsamkeit.

 

Mit fünf einfachen Yoga-Übungen verbessern Sie Ihre Körperwahrnehmung und Konzentration, gewinnen Kraft für den Alltag und werden mit Stress leichter fertig. Auch stärken die Übungen Muskeln und Bauch. Probieren Sie es einfach aus.

 

 

Wichtig bei allen Übungen

  • Eine lockere, nicht einengende Kleidung tragen. Auf eine bewusste, tiefe Atmung achten.
  • Den Körper und die Muskeln vorab etwas anwärmen – mit einigen Lockerungsübungen und einer Tasse Ingwerwasser. Füllen Sie dazu kochendes Wasser in eine Tasse, lassen es etwas abkühlen und geben dann 15 Tropfen IngwerPURE dazu und rühren Sie um, fertig ist ein belebender Ingwertee.
  • Trinken Sie auch nach den Übungen ein großes Glas Ingwerwasser: 15 Tropfen IngwerPURE in ein Glas kaltes Wasser geben, umrühren, fertig. Der würzige Ingwertrunk regt an und erfrischt.

 

Info: Was ist Yoga?

Hinter dem Begriff Yoga steckt eine uralte, asiatische Lebensphilosophie. Ziel beim Yoga ist es, Körper, Geist, Seele und Atem in Einklang zu bringen und dadurch mehr innere Gelassenheit zu erreichen. Die Wurzeln des Yoga liegen in Indien. In der westlichen Welt stehen vor allem die Körperübungen im Mittelpunkt, die so genannten Asanas. Diese Yoga-Übungen trainieren Kraft, Flexibilität und Gleichgewicht. Zu einer Yoga-Stunde gehören in der Regel aber auch Tiefenentspannung, Atemübungen und Meditation. Die beruhigende und ausgleichende Wirkung des Yoga ist ideal für gestresste Menschen.

 

 

Hier finden Sie unseren Übungsplan zum kostenlosen Download.

Viel Spaß beim Üben!